Abenteuer Rufnummernmitnahme? Ein Selbstversuch!

Da das iPhone ja weiterhin nur bei der Telekom erhältlich ist, muss ich nun wohl oder übel dorthin wechseln.
Meine alte D2 Vodafone-Nummer möchte ich aber behalten, da ich diese Nummer bereits seit mehr als 10 Jahren nutze und überall verteilt habe.

Damit das geht, gibt es ja den Service der Rufnummernmitnahme, auch Portierung genannt.
Jahrelang hatte ich einen Vodafone-Vertrag, doch diesen hatte ich dann irgendwann mal in eine Prepaid-Card-Variante umwandeln lassen.
Doch egal ob Vertrag oder Prepaid: Eine Rufnummernmitnahme ist möglich.
Wie schön!

Laut Vodafone-Internetseite und Hotline soll das sogar recht einfach gehen:
Einfach das InfoDok 233 runterladen, ausfüllen und an Vodafone faxen (oder per Post schicken).

Desweiteren müssen mindestens 25,- Euro Guthaben auf der CallYa-Karte vorhanden sein, denn genau diesen Betrag kassiert Vodafone dafür, dass sie die Nummer freigeben.
Keine Ahnung, warum das Geld kostet, aber da muss ich wohl in den sauren Apfel beißen, wenn ich meine alte, liebgewonnene Nummer behalten möchte.

Nach ca. einer Woche soll dann per Post die Bestätigung kommen, dass die Nummer freigegeben ist und nun vom neuen Anbieter übernommen werden kann.

Diese Bestätigung soll ich dann einfach mit in den entsprechenden Laden (hier: Telekom-Laden) mitnehmen, die wissen dann Bescheid, wie und was sie machen müssen.

Da bin ich ja wirklich mal gespannt, ob das so einfach klappt, wie es sich anhört bzw. liest.
Morgen oder übermorgen faxe ich das „InfoDok 233“ weg, mal schauen was passiert.

Und mal abwarten, ob ich am 11. Juli dann wirklich das iPhone mit meiner guten, alten Vodafone-Nummer betreiben kann. 😉 

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: indanett.de - Nicos Multimedia-Blog» Blogarchiv » 3G iPhone und die Rufnummernmitnahme (Portierung)

  2. Hallo,
    heute habe ich bei Telekomshop nachgefragt ob ich meine simyo (prepaid) Nummer mitnehmen kann. Der Typ hat gesagt dass es auf keine Fall geht. Bei Ihnen ist es aber doch passiert. Geht vielleich Vodafone prepaid Tarif und simyo nicht???

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.