Gesammelte Daten (Verknüpfung von EC- und Kundenkarten, sowie Kontodaten) löschen lassen

In den letzten Tagen, Wochen und Monaten hörte man immer wieder in der Presse davon, dass beim Einkaufen fleißig Kundendaten gesammelt, ausgewertet und weiterverkauft wurden.

Dass beim Bezahlen mit EC-Karte gewisse Daten übertragen werden müssen ist unvermeidlich, immerhin muss ja der Betrag, die Bankdaten etc. ausgetauscht werden.
Aber dass dabei dann noch viele weitere Daten mitgesammelt und ausgewertet werden, hat dann doch überrascht.

Verknüpft man dann diese Daten noch mit Karten diverser Kundendaten, wird der gläserne Kunde ganz schnell Realität.

Pandur2000 hat auf seinem Blog diese „Geschehnisse“ kurz & knapp zusammen gefasst und praktischerweise direkt einen Link zu einem Musterbrief gesetzt, mit dem man die Löschung seiner Daten bei der entsprechenden Firma beantragen kann.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.