The Humble Indie Bundle #2 – gute Spiele zum guten Preis!

Eine Gruppe von Indie-Entwicklern hat der Zockergemeinde ein nettes, vorweihnachtliches Spielepaket geschnürt:

Braid“ (schon auf XBLA ein Hit), „Osmos“ (bekannt aus dem AppStore), „Machinarium“ (ebenfalls hochgelobt) und die beiden eher unbekannteren Titel „Cortex Command“ und „Revenge of the Titans“ kommen im Paket für… ja, für wieviel Dollar/Euro eigentlich?

Das kann man sich aussuchen! Ein Dollar, 40 Dollar, 500 Dollar – völlig egal, jeder kann das zahlen, was er kann bzw. möchte.

Die Spiele kommen übrigens ohne DRM daher und laufen auf Windows, Mac und Linux.

Beim Bezahlvorgang kann man dann noch entscheiden, an wen das Geld geht.

Man kann die Kohle entweder an eine wohltätige Organisation senden, an die Entwickler der Spiele, oder aber man kann das Geld zwischen den verschiedenen Empfängern aufteilen.

Apropos bezahlen:

Bezahlt werden kann mit Paypal, AmazonPayments oder Google Checkout (wobei in unserer Region ja nur Paypal funktioniert, soweit ich weiß).

Das Bundle wurde bereits über 50.000 mal verkauft, im Durchschnitt wurde dafür 7 Dollar gezahlt (der eigentliche Wert beträgt ca. 85 Dollar, der höchste Betrag war bisher 1000 Dollar!!) und ist noch knapp sechs Tage (bis 21.12.2010) erhältlich.

Das Humble Indie Bundle #2 gibt es unter www.humblebundle.com *klick*

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.