Importhändler-Quickcheck: gamehubs.com (Videospiele)

 

Der Launch von „Test Drive Unlimited 2“ war der Grund, mal etwas beim Onlinehändler „gamehubs.com“ zu bestellen.

Dort gab es das Spiel inklusive (!!) Versand für gerade einmal 33 Euro.
Ein super Preis, bei Amazon.de und Co. hätte man fast das doppelte hinlegen müssen. Danke an konsolendealz.de für den Tipp! 😉

Bei Importhändlern bin ich immer ein bisschen kritisch, aber da @DaCruisa ebenfalls dort bestellt hatte, dachte ich mir: Ach, probiere ich den Händler einfach mal aus.

Der Bestellvorgang läuft wie bei jedem anderen Onlineshop ab, bezahlt werden kann per PayPal, was mir sehr entgegen kommt.

Ein paar Sekunden später war die Bestellbestätigung im virtuellen Postfach.

Am 07. Februar kam dann die Versandbestätigung inklusive UPS-Trackingnummer.
Am 17. Februar, also gut 10 Tage später, lag eine Benachrichtigungskarte der Post in meinem Briefkasten.
Das Spiel wurde per Einschreiben verschickt und da niemand da war um die Sendung anzunehmen, landetet sie auf dem Postamt.

Nun ja, am nächsten Tag ging es dann ruckzuck zur Post.
Und der Umschlag hat einem dann auch verraten, wieso das Spiel solange unterwegs war: es wurde aus Shanghai verschickt. 😉

Die Trackingnummer funktionierte übrigens nicht, da die Sendung nicht mit UPS verschickt, sondern von einem anderen Dienstleister transportiert wurde.
Keine Ahnung, ob das ein Fehler von gamehubs.com war, oder ob das bei internationalen Sendungen immer so ist.

Fazit:
Wer ein bisschen auf seine Bestellung warten kann (ca. ein bis zwei Wochen) und im Gegenzug ordentlich sparen möchte, kann bei gamehubs.com zuschlagen.
Allerdings kann es passieren, dass, je nach Warenwert, noch ein bisschen Zoll auf die Ware kommt.

Ich würde da auf jeden Fall jederzeit wieder bestellen.
Es dauert zwar ein bisschen, aber die Ware kam an (bei @DaCruisa übrigens auch ;)) und die Ersparnis ist schon enorm.

Hier noch der Link zum Shop: www.gamehubs.com

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. gerade bei games die man UNBEDINGT haben will, zahl ich dann lieber 10-20 euro mehr und habs dann sofort in den händen 🙂

  2. Ja, manche Spiele möchte ich auch lieber direkt haben.
    Aber es gibt ja auch Fälle, da reicht es, wenn das Spiel irgendwann ankommt. 😉

  3. Das ist wirklich ein guter Tipp – habe Konsolendealz zwar auch im Feedreader, traue mich aber nicht so recht bei unbekannten Shops zu bestellen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.