Weightbot – mein kleiner, robotischer Abnehm-Freund

Vor einigen Tagen habe ich eine schon etwas ältere, aber denoch immer noch tolle App für das iPhone gefunden: den Weightbot aus dem Hause Tapbots.

 

Wie der Name schon vermuten lässt, hat diese App irgendetwas mit Gewicht zu tun. Genauer gesagt: mit dem Gewicht des iPhone/iPod Touch-Users.

Der kleine Weightbot ist im Prinzip ein optisch sehr hübsch gestaltetes „Gewicht-Verwaltungs-Tool“ und hilft einem beim Abnehmen bzw. bei der Gewichtskontrolle.
Ok, nicht wirklich aktiv, aber es verwaltet halt das Gewicht, zeigt in Graphen den Gewichtsverlauf und es gibt auch eine kleine Übersicht, wieviel man in welchem Zeitraum schon abgenommen hat.

 


Nachdem man zu Beginn einmalig ein paar „körperrelevante Daten“ wie z.B. die Größe  usw. eingegeben hat, ist der Weightbot bereit für den alltäglichen Einsatz.
Man gibt als User dann täglich nur noch sein Gewicht ein und der Bot macht den Rest. Er berechnet den BMI, sagt ob man Übergewicht hat usw.
Auf Wunsch kann man auch ein Wunschgewicht eingeben und ein Datum, wann man dieses erreichen möchte.
Diese Daten werden dann bei der Erstellung der Graphen berücksichtigt.

 

 

 

Ich benutze den Weightbot, um während der Handball-Vorbereitung mein Gewicht im Auge zu behalten und noch das ein oder andere Kilo abzunehmen.

Da ich ein kleines Spielkind bin, motiviert mich eine solche App ungemein zum Abnehmen bzw. darauf zu achten, dass es nicht mehr wird. 😉

 

Weightbot ist im AppStore erhältlich und kostet 1,59 Euro *klick* und läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.