52 Games – 17: FUUUUUUU

52 Games-Logo

Das 17. „52Games“-Thema lautet „FUUUUUUU„. 😉

Heute mal kurz und schmerzlos:
Ein ganz großer „Fuuuuuuu“ ist in meinen Augen der Online-Zwang bei Diablo 3.

Ja, ich weiß, bei anderen PC-Spielen gibt es den auch, aber Diablo 3 betrifft mich momentan selbst, da es eines der wenigen Spiele ist, die ich auf dem Mac spiele.

Dabei stört es mich noch nicht mal, dass ich die ganze Zeit online sein muss – das ist der Rechner zuhause eh. Allerdings ist es schon sehr nervig, wenn man nicht spielen kann, weil die Diablo-Server offline sein. Sei es aus Wartungsgründen oder einfach aus Überlastung.

Ich habe eh recht wenig Zeit zum Spielen und wenn dann ausgerechnet die Server platt sind, wenn man sich mal zwei Stunden „freigeschaufelt“ hat, dann ist das schon mehr als deprimierend.

Bleibt zu hoffen, dass sich die Ausfälle in Grenzen halten, sonst wäre es echt ein riesiger Fuuuuuuu.

 

——————–

52 Games – Worum geht es? Kristin von zockworkorange.com erklärt es:

Jede Woche wird es ein vorgegebenes Thema (z.B. Soundtrack, Verfolgungsjagd, Neubeginn) geben und ihr seid aufgefordert, ein passendes Game auszuwählen und auf eurem Blog ein paar Zeilen darüber zu schreiben. So könnt ihr etwa kurz begründen, warum ihr diesen Titel ausgewählt habt oder eine spannende Anekdote erzählen. Dabei ist unwichtig, ob ihr einen ausführlichen Artikel schreiben möchtet, weil euch das Thema inspiriert, oder nur zwei knackige Sätze loswerden wollt. Im Vordergrund sollen euer Geschmack, eure Liebe und eure Geschichten stehen. Teilnehmen können sowohl Game-Blogger als auch ZwO-Leser, die ein Privatblog, ein Tumblr oder etwas Vergleichbares führen.

——————–

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: [52 Games] Thema 18: Bärte » 52 Games » Zockwork Orange

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.