Cut the Rope: Holiday Gift

Cut the Rope: Holiday Gift - Startbildschirm

Seit ein paar Tagen ist das Spiel „Cut the Rope: Holiday Gift“ in Apples AppStore erhältlich – und das sogar für lau.

Man kann das Spiel quasi als „Weihnachts-Levelpack“ betrachten, denn es enthält weihnachtlich angehauchte Level im typischen „Cut the Rope„-Stil: das kleine, süße Wesen namens Om Nom möchte mir Süßigkeiten gefüttert werden – und der Spieler soll dafür sorgen, dass der Süßkram auch bei Om Nom landet. Leider gibt es da ein paar Hindernisse, welche aus dem Weg geräumt werden müssen. Sind die ersten Level noch relativ leicht zu lösen (hier ein Seil durschneiden, dort zur rechten Zeit eine Seifenblase platzen lassen…), kommt man in den späteren Leveln doch ganz gut ins Grübeln.

Cut the Rope: Holiday Gift - Level Cut the Rope: Holiday Gift - Geschafft

Cut the Rope: Holiday Gift - Levelauswahl Cut the Rope: Holiday Gift

Cut the Rope: Holiday Gift“ ist ein super Zeitvertreib – und dazu noch kostenlos. Natürlich versprechen sich die Macher, dass die Leute von den Weihnachtsleveln angefixt werden und darauf hin dann auch das „Hauptspiel“ kaufen (welches praktischerweise im Kostenlos-Spiel direkt erworben werden kann ;)), aber das ist ja auch ok. Für Neueinsteiger ist es ein guter Einstieg, „Stammspieler“ bekommen kostenlos 25 neue Level. Das ist doch ein guter Deal.

Als Extras zum Spiel gibt es dann noch den In-App-Videoplayer in dem jede Woche eine neue Folge von „Om Noms Geschichten“ erscheint, sowie einen Grußkarten-Editor, mit welchem man Weihnachtsgrußkarten erstellen kann.

Cut the Rope: Cartoons Cut the Rope: Grußkarte

Cut the Rope: Holiday Giftgibt es im AppStore kostenlos als Universal-App und ist ca. 45 MB groß.

[ezcc]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.