Richard Gutjahr/LobbyPlag über die Datensammelwut deutscher Verlage

Screenshot LobbyPlag - Deutscheverlage

Richard Gutjahr hat auf seinem Blog einen interessanten Beitrag zu deutschen Verlagen veröffentlicht, in denen er beschreibt, auf welche Weise diese auf Kundenfang gehen. Oder besser gesagt: auf welche perfide Art und Weise versucht wird, die Kunden schon direkt an und in der Schule zu ködern.

Lest euch den Artikel auf gutjahr.biz mal durch und ihr werdet euch nicht mehr allzusehr wundern, warum die Verlage nicht unbedingt der größte Freund des Datenschutzes sind.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.