Warum ist mein iPhone-Akku so schnell leer? Batterienutzung anzeigen lassen

Batterienutzung iOS 8

Warum ist mein iPhone-Akku so schnell leer? Das fragt man sich als Smartphone-Nutzer des öfteren. Kaum hat man das iPhone vom Ladegerät genommen, ist es auch schon wieder leer. Ok, das ist etwas übertrieben, aber jeder, der sein iPhone regelmäßig und etwas intensiver nutzt kennt das Problem, dass der Akku recht schnell leer ist.

iOS 8 zeigt nun die Stromfresser an

Mit dem am 17. September 2014 erschienenen iOS 8 kann man nun endlich anzeigen lassen, welche App und welche Funktion des iOS-Geräts wieviel Strom verbraucht hat. Das ändert zwar zunächst nichts daran, dass der Akku leer ist, aber man kann immerhin sehen, warum er leer ist und den Stromverbrauch eventuell senken.

Batterienutzung unter iOS 8 anzeigen lassen

Die Anzeige für die Batterienutzung versteckt sich in den Einstellungen:

Einstellungen“ -> „Allgemein“ -> „Benutzung“ -> „Batterienutzung

Dort bekommt man dann eine Übersicht aller Apps & Funktionen und wieviel Strom diese jeweils verbraucht haben.

iOS 8 Akkuverbrauch Batterienutzung

 

Der Zeitraum, auf den sich diese Angaben beziehen wird immer oben vor der Auflistung (auf dem Screenshot hier jetzt nicht zu sehen) angezeigt.

Sinnvoll: Akkuverbrauch unter iOS 8 analysieren

Da ich ständig mit einem permanten leeren Akku kämpfe (die Pendelei zur Arbeit und zurück frisst echt viel Akku), finde ich diese Funktion unter iOS 8 super hilfreich. Vielleicht gelingt es mir ja, den Stromverbrauch meines iPhones etwas zu optimieren. Ansonsten gibt es ja noch USB-Akkupacks. 😉

[ezcc]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.