Jein gespielt von Fettes Brot & NEO Magazin Geekchester auf alter Computerhardware

YouTube-Logo

Jein gespielt von Fettes Brot und dem NEO Magazin Royale Geekchester auf alter Computerhardware. Ein schöner Remix der drei Jungs aus Hamburg in Zusammenarbeit mit Jan Böhmermann und dem NEO Magazin Royal. Musik erzeugt durch Computerhardware wie Scanner, Festplatten und so weiter ist zwar nichts Neues (sehr schön ist zum Beispiel auch The Animals House of the Rising Sun Old School Computer Remixe, gespielt auf alten Scannern und Festplatten), aber gelungen ist der Jein-Remix definitiv.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.