SuperFav – Favs werden zu Flattr-Klicks

SuperFav-Screenshot

Die Idee hinter SuperFav ist genauso einfach wie genial:
Jeder Fav, den man auf Twitter vergibt, wird dank SuperFav gleichzeitig in einen Flattr-Klick verwandelt und der entsprechende Twitter-User bekommt einen gewissen Obulus (du weißt noch nicht, was Flattr ist? Dann klicke hier).

Die Idee ist super und absolut unterstützenswert. Um mitzumachen, geht man einfach auf superfav.com und authentifiziert sich dort mit seinem Twitter- und mit seinem Flattr-Account. Um den Rest kümmert sich die SuperFav-Website. Hat man sich einmal dort registriert, wird jeder Twitter-User den man favt parallel auch geflattrt, egal von welchem Twitter-Client oder von welchem Rechner aus man Twitter benutzt.

SuperFav ist ein Projekt von @optikfluffel und ist unter superfav.com zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.