iPhone-Firmware 2.0.1 nicht wirklich besser?

Seit ein paar Tagen habe ich auf meinem iPhone 3G die neue Firmware 2.0.1. drauf.

Und einige Dinge wie z.B. das Scrollverhalten des Adressbuches funktioniert nun flüssiger.

Auch harmonieren jetzt viele „Fremd-Apps“ besser mit dem iPhone.

Allerdings scheint es so, als wenn es an manchen Stellen immer noch hakt.
So ist mir heute z.B. schon dreimal Safari abgestürzt, einmal sogar kompett, d.h. ich musste das iPhone komplett neu starten, da gar nichts mehr ging.

Insgesamt wohl ein kleiner Fortschritt, aber Apple hat für die Version 2.0.2 mit Sicherheit eine ziemlich lange ToDo-Liste.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.