Foto vom Mond

Gestern Abend habe ich mal ein bisschen mit einem Stück Hardware der anderen Art herumgespielt:

Mein Vater ist begeistertet Hobby-Astronom und hat mittlerweile eine stattliche Sammlung diverser Teleskope und sonstigen Geräten zur Himmelsbeobachtung.

Unter anderem auch dieses schicke Teleskop:

Gestern konnte man dann den Mond recht gut „beobachten“ und ich habe ein wenig mit dem Teleskop und der Foto-Funktion meines iPhones herum experimentiert.
Und ich bin begeistert, wie man mit recht einfachen Mitteln schon zu ganz passable Ergebnisse kommen kann.

Dieses Foto habe ich zum Beispiel aus der Hand, ohne spezielle Halterung einfach durch das Okular des Teleskops fotografiert:


Das Ergebnis ist gar nicht mal so schlecht, finde ich.
Ich werde mich damit auf jeden Fall in Zukunft noch etwas mehr mit diesem Thema beschäftigen und eventuell auch das ein oder andere Fotozubehör anschaffen.

Diverse Online-Shops und Print-Kataloge bieten jede Menge Möglichkeiten, den ein oder anderen Euro loszuwerden. ;)

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Nettes Teil !

    Da kommen direkt wieder Jugenderinnerungen hoch. Hätte ich Platz für einen schönen Refraktor, wäre auch einer in meinem Besitz :-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.