Karlo Karottenschreck – Review inklusive Video

Karlo Karottenschreck ist ein Reaktions- und Geschicklichkeitspiel für Mädchen und Jungen.

Wir haben uns das Brettspiel genauer angesehen und verraten euch, ob es für jede Menge Action im Kinderzimmer sorgt, oder ob die Kinder vor Langeweile einschlafen.

Als Bonus gibt es in diesem Testbericht zu Karlo Karottenschreck ein Video mit einer Erklärung wie das Spiel funktioniert und eine kleine Beispielrunde Karlo Karottenschreck.

Karlo Karottenschreck – Das Spielprinzip

Das Spielprinzip von Karlo Karottenschreck ist nicht sehr kompliziert und sehr kinderfreundlich gehalten:

Karlo Karottenschreck sitzt auf beziehungsweise in seinem Kaninchenbau und bewacht seine Karotten.

Karlo Karottenschreck Spielaufbau

Bis zu vier Spieler klauen immer abwechseln Karlos Karotten. Dazu drehen sie an der Drehscheibe und sehen, wieviele Karotten sie aus dem Bau ziehen dürfen.

Es kann auch passieren, dass ein Spieler aussetzen muss (rotes Kreuz) oder eventuell sogar eine Karotte aus seinem Körbchen abgeben muss.

Karlo Karottenschreck Drehscheibe

Das Spiel endet, wenn Karlo beim Rausziehen einer Karotte erschrocken wird und in die Luft springt.

Jetzt heißt es schnell sein, denn der Spieler, der Karlo Karottenschreck auffängt, der bekommt noch zwei Karotten extra – und zwar darf er diese Karotten bei anderen Mitspielern aus dem Körbchen klauen.

Gewonnen hat derjenige, der am Ende die meisten Karotten in seinem Korb liegen hat.

Video Karlo Karottenschreck (Regelerklärung und Spielablauf)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lieferumfang Karlo Karottenschreck

Das Spiel wird in einem großen Karton geliefert und besteht aus folgenden Teilen:

  • Kaninchenbau
  • Karlo Karottenschreck
  • 12 Karotten
  • Drehscheibe
  • 4 Körbchen in verschiedenen Farben
  • Spielanleitung
Karlo Karottenschreck Lieferumfang

Verarbeitung des Spiels

Karlo, die 12 Karotten und die Körbchen sind solide verarbeitet.

Karlo Karottenschreck ist aus weichem Gummi, die Karotten und die Körbchen aus stabilem Plastik.

Karlo Karottenschreck Karlo
Karlo Karottenschreck Körbchen
Karlo Karottenschreck Karotten
Karlo Karottenschreck Karotten im Körbchen

Leider sind die Körbchen etwas klein geraten, sobald mehr als drei Karotten drin lagern, verlieren sie das Gleichgewicht und fallen um. Hier hätte man dem Spiel etwas größere Körbchen spendieren können.

Sehr entäuschend ist allerdings die Drehscheibe. Sie ist aus dünner Pappe und irgendwie „zu leicht“ konstruiert. Da hätte der Spieleverlag entweder auch auf stabiles Plastik statt auf Pappe setzen oder die Scheibe direkt durch einen Würfel ersetzen sollen, vor allem, da die sechs verschiedenen Symbole der Drehscheibe genau auf einen sechseitigen Würfel gepasst hätten.

Aber wer möchte, kann sich ja im Bastelbedarf einen Blanko-Holzwürfel kaufen und das Spiel „upgraden“.

Die Spielanleitung ist sehr übersichtlich und dünn, aber das Spiel ist ja auch schnell erklärt und benötigt keinen dicken Wälzer als Anleitung. ;)

Fazit Karlo Karottenschreck

Karlo Karottenschreck ist ein kurzweiliges Reaktionsspiel, welches für jede Menge Action am Spieltisch sorgt.

Karlo Karottenschreck mit Karotten

Die einzelnen Spielrunden sind schön kurz, denn spätestens nach der 12. Karotten ist Schluss.

Meine Tochter hat das Spiel Karlo Karottenschreck zum Geburtstag bekommen und hat mit dem Spiel viel Spaß. Es ist schnell aufgebaut, schnell gespielt und auch schnell wieder abgebaut – ideal für ein schnelles Spiel zwischendurch, egal ob beim Familienspielabend, wenn die Kinder untereinander spielen oder als lustiges Spiel beim Kindergeburtstag.

Auch die niedliche Aufmachung kommt gut an.

Das vom Hersteller empfohlene Alter liegt bei 4- 8 Jahre, diese Einschätzung halte ich für realistisch. Wobei der/die ein oder andere Dreijährige damit bestimmt auch schon Spaß haben wird.

Das Spiel Karlo Karottenschreck gibt es u.a. bei Amazon.

Goliath 30512 | Kinderspiel Karlo Karottenschreck | lustiges Fang-den-Hasen-Spiel | Spannendes Reaktions- und Geschicklichkeitsspiel | ab 4 Jahren
  • Kombinationsspiel für Mädchen und Jungen mit Karlo dem springenden Kaninchen, welcher von Dir aufgefangen werden muss
  • Stibitz dem Hasen Karlo Möhrchen aus seinem Möhrenfeld – lass Dich dabei nicht von ihm erwischen
  • Actionspiel für 2-4 Kinder ab 4 Jahren: Spieldauer beträgt ca. 15 Minuten, keine Batterien notwendig
  • Riesiger Spielspaß in jeder neuen Runde: die Drehscheibe gibt Dir vor, was zu tun ist
  • Achtung: Das Spiel ist für Kinder unter 3 Jahren nicht geeignet: verschluckbare Kleinteile, Erstickungsgefahr

Letzte Aktualisierung am 19.11.2019 / Der bzw. die obige(n) Link(s) ist bzw. sind Provisions-Links. Wenn du auf so einen Verweislink klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.