Die Simpsons - Treehouse of Horror 2015 Artikelbild

Treehouse of Horror 2015 – Halloween-Event bei „Springfield: Die Simpsons“

Treehouse of Horror 2015 – es ist wieder soweit: im Spiel „Springfield: Die Simpsons“ ist wieder Halloween-Zeit. Seit dem 06. Oktober 2015 läuft wieder das Halloween-Event. Das Event beginnt mit einer kleinen Horrorgeschichte, die Bart am Lagerfeuer erzählt. Danach taucht M’nster auf und tyranisiert Springfield. ;) Das Halloween-Event ist in drei Akte unterteilt, bis zum…

Monorail-Bug Simpsons Titelbild

Projekttafel-Bug bei „Die Simpsons: Springfield“: Ein Gleis für eine Stadt, Teil 6

Electronic Arts hat mit der Monorail das nächste Event im Spiel „Die Simpsons: Springfield“ gestartet. Seit 11.08.2015 können Spieler in ihren Springfields die Monorail bauen. Alle Spieler? Nein, leider nicht alle. Denn es gibt einen kleinen, aber sehr nervigen Bug, der es bei manchen Spielern unmöglich macht, die sogenannte Projekttafel zu bauen. Blöd: diese Projekttafel…

Die Simpsons Springfield Titel

Kostenlose Donuts und Ressourcen bei Die Simpsons – Springfield

Donuts sind im Spiel „Die Simpsons – Springfield“ sehr begehrt, denn damit kann man die ganzen coolen Premiumgegenstände, spezielle Charaktere usw. kaufen. Ab und zu bekommt man im Spiel „Die Simpsons – Springfield“ kostenlose Donuts, aber in der Regel muss man sie für echtes Geld als InApp-Kauf erwerben. Um so erfreulicher, dass man momentan durch…

Die Simpsons Springfield Titel

Donuts bei Simpsons nicht mehr unabsichtlich ausgeben

Donuts sind die Ingame-Währung des Free2Play-Spiels „Die Simpsons: Springfield„. Mit den Donuts kann man bestimmte Premium-Gegenstände kaufen oder auch viele Aktionen wie zum Beispiel die Bauzeit bei Gebäuden oder bei Aufgaben der Charaktere verkürzen. Für die Donuts nimmt die Firma EA echtes Geld, die Donuts kann man per InApp-Kauf erwerben. Donuts sind also bares Geld,…

Sims 3 ohne DRM-Schutz

Gute Nachrichten für alle Sims-Fans: Electronic Arts wird wohl beim dritten Teil der Sims-Reihe (Sims 3 erscheint im Juni 2008 für Win-PCs und Mac) auf den nervigen DRM-Schutz „SecureROM“ verzichten. In meinen Augen eine sinnvolle Entscheidung, da sich die ehrlichen Käufer nur damit rum geärgert haben (siehe z.B. die Amazon-Kundenbewertungen zum EA-Spiel „Spore“) und die…