Treehouse of Horror 2015 – Halloween-Event bei „Springfield: Die Simpsons“

Die Simpsons - Treehouse of Horror 2015 Artikelbild

Treehouse of Horror 2015 – es ist wieder soweit: im Spiel „Springfield: Die Simpsons“ ist wieder Halloween-Zeit. Seit dem 06. Oktober 2015 läuft wieder das Halloween-Event.

Das Event beginnt mit einer kleinen Horrorgeschichte, die Bart am Lagerfeuer erzählt. Danach taucht M’nster auf und tyranisiert Springfield. 😉

Die Simpsons - Treehouse of Horror 2015 Lagerfeuer

Das Halloween-Event ist in drei Akte unterteilt, bis zum 17. November 2015 hat man Zeit, diverse Preise rund um das Halloween-Event zu sammeln.

In Treehouse of Horror 2015 – Akt 1 (geht bis zum 20.Oktober 2015) gibt es folgende Preise:

Die Simpsons - Treehouse of Horror 2015 Preise Akt 1

  • Herstellungs-Material
  • die Gruselhütte
  • Piraten-Kang (Kostüm für Kang)
  • Model-Donut
  • das Tor ins Nichts

 

Die Simpsons - Treehouse of Horror 2015 Erklärung

Um Preise zu erhalten und Gespenter zu erzeugen (die Gespenster kann man bei Freunden aussetzen), muss man die Kinder Gruselgeschichten erzählen und S’mores machen lassen.

Außerdem gibt es im Shop auch neue Gegenstände, die es (leider nur) gegen Donuts zu erwerben gibt:

 

Die Simpsons - Treehouse of Horror 2015 Shop 2

Die Simpsons - Treehouse of Horror 2015 Shop 2

  • Radioactive Milhouse (Kostüm), 75 Donuts
  • Saxophon-Lisa (Kostüm), 60 Donuts
  • Zauber-Martin (Kostüm), 75 Donuts
  • Antike Ruinen, 50 Donuts (nur bis 20. Oktober 2015 erhältlich)
  • Das Shinning-Labyrinth, 50 Donuts (nur bis 20. Oktober 2015 erhältlich)

Die Kostüme finde ich weniger reizvoll, die beiden Gebäude sind allerdings recht interessant, da sie jeweils 2,25 % Geld- und EP-Bonus für alle Jobs geben.

Neben den käuflich zu erwerbenden Gegenständen und die Belohnungen der drei Akte kann man außerdem noch die Grusel-Gegenstände Geisterbäume, tote Bäume, den unmöglichen Turm und Gruselhäuser herstellen. Die Ressourcen erhält man, indem man Gespenster aus dem eigenen Springfield vertreibt.

[ezcc]

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.