Kostenloses eBook „Überwachtes Netz“ zum Snowden-Jahrestag

Edward Snowden startete heute vor einem Jahr die Überwachungs-Enthüllungungen. Kostenloses eBook Anlässlich des Jahrestages stellt Netzpolitik.org heute das eBook „Überwachtes Netz – Edward Snowden und der größte Überwachungsskandal der Geschichte“ kostenlos zur Verfügung. Netzpolitik.org verlangt für den Download nichts, freut sich aber im Gegenzug über jede Spende. [ezcc]

Überwachungsstaat – Was ist das?

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren In knapp 10 Minuten erklärt @Manniac in einem tollen Animations-Video, was ein Überwachungsstaat ist – und welche Gefahren und Bedenken es dabei gibt. Wie schon beim PRISM-Video gilt: angucken und weiterleiten. Und dann am Besten hier mal vorbeischauen und…

Telekom drosselt das Festnetz-Internet – Funktional kaputt

  Vor einigen Tagen rumorte es schon im Netz: die Deutsche Telekom möchte das Festnetz-Internet drosseln. Heute, am 22. April 2013 war es dann soweit, auf ihrer Internetseite gab die Telekom bekannt: „Telekom ändert Tarifstruktur fürs Festnetz„. Eine schöne Umschreibung für „wir drosseln jetzt nicht nur im Mobilfunknetz, sondern auch bei euch zu Hause„. Was…

Musik braucht keine GEMA – Sampler mit GEMA-freier Musik zum Download

Auf unsere Forderungen möchten wir mit zwei landesweiten Themenabenden aufmerksam machen: Samstag, 17.11.2012 Am 17.11.2012 wird zwischen 23 und 24 Uhr aus Protest gegen die geplanten Tariferhöhungen in vielen Clubs, Diskotheken und Kneipen eine Stunde lang keine Musik gespielt. Samstag, 24.11.2012 Am folgendem Wochenende werden wir zur gleichen Zeit – also ebenfalls zwischen 23 und…

Leistungsschutzrecht für Verlage geplant

  Wie auf netzpolitik.org berichtet wird, plant die Koalition nun wirklich das sogenannte Leistungsschutzrecht für Verlage. Genaue Details sind noch nicht bekannt, aber wie @timohetzel schon auf Twitter schreibt, hört sich das sehr stark nach einer GEMA für (Print)Verlage an. Dürfen wir uns also bald auf ein „Sorry, dieser Text ist in deinem Land nicht…

Podcast-Tipp: Die Wahrheit 007 – Der telekomische Heldenburnout

Gestern habe ich die siebte Ausgabe des „Die Wahrheit„-Podcasts gehört. Zu Gast bei Monoxyd war Stephan Urbach(HerrUrbach), welcher einiges über sein Engagement bei/für Telecomix erzählt. Er spricht darüber, wie Telecomix den Menschen in Ägypten, Syrien etc. durch das Bereitstellen von zum Beispiel Internetleitungen geholfen hat, weiter Kommunizieren zu können, obwohl das jeweilige Regime dort stark…

Podcast-Tipp: Küchenradio 305 Staatstrojaner

Nachdem ich letzte Woche schon die Staatstrojaner-Folge des Alternativ-Podcasts empfohlen hatte, möchte ich heute noch einen weitere Podcast vorstellen, der sich mit diesem Thema beschäftigt: Ausgabe 305 des Küchenradio-Podcasts. DocPhil und Onkel Andi haben Ulf Buermeyer zu Gast und sprechen mit ihm (vor allem) über die juristischen Aspekte und Folgen der CCC-Enthüllungen bezüglich des Staatstrojaners.…

Podcast-Tipp: Alternativlos Folge 19 – Staatstrojaner

Der Staatstrojaner ist ja momentan in aller Munde, nachdem der Chaos Computer Club jede Menge brisante Infos zu diesem Schnüffelprogramm bekannt gegeben hat. Ein paar interessante Infos zum Staatstrojaner gibt es in der (aktuellen) Folge des Alternativ-Podcasts. Folge 19 trägt den Namen „Staatstrojaner“ und hat genau diesen zum Thema. Die beiden Gastgeber Fefe und Frank…